zobrar.ch

kapal bambu, ecolodge cottages

das einzigartige gebäude aus bambus wurde von zobrar.ch entworfen und mit unterstü̈tzung des bambus-experten jörg stamm gebaut. gemäss der „grünen“ vision der ecolodge bukit lawang cottages wurde das gesamte projekt mit dem fokus auf nachhaltigkeit geplant und umgesetzt. auf der rund 1000-quadratmeter-bauparzelle wurden deshalb möglichst natürliche materialien verwendet. 90 prozent des baus ist aus bambus. dieses material ist in der näheren und weiteren umgebung von bukit lawang reichlich zu finden und einfach zu verarbeiten. insgesamt wurden 110'800 laufmeter bambus mit durchschnittlich 15cm durchmesser verarbeitet.

das gebäude ist zweistöckig. Im parterre sind das neue restaurant mit rund 120 plätzen und die küche eingerichtet. im vorderen teil befinden sich rezeption, bar und ein bü̈ro mit shop. im oberen stock lädt auf 450 quadratmeter ein offener raum, eine art „bambus lounge“ zum verweilen ein. eine raumunterteilung mit flexiblen elementen erlaubt die durchfü̈hrung von seminaren und konferenzen. dort werden sich besucher in einer biblio- und videothek ü̈ber umwelt- und naturschutz in indonesien, das angrenzende gunung leuser schutzgebiet mit seiner flora und fauna sowie die projekte von YEL informieren können.

  • jahr: 2014 - 2016
  • standort: bukit lawang (sumatra, indonesien)
  • bauherrschaft: stiftung PanEco, YEL
  • leistung: entwurf, planung, ausführung
  • auftrag: direktauftrag
  • fotos: zobrar.ch, beat presser, johanna henning

Project 01a

 

Project 01b

 

Project 01c

 

Project 01c

 

Project 01c

 

Project 01c

 

Project 01c

 

Project 01c
 
Project 01c
 
Project 01c